Teamleitung Service und Störungsannahme

  • Publiziert: 02.05.2022
  • Publizierung bis: 22.05.2022
scheme image

Die Stelle ist im Immobilienservicebetrieb - Geschäftsbereich Baumanagement - zu besetzen.

Entgeltgruppen:                     EG 12 TVöD-V (Technischer Dienst)
                                               EG 11 TVöD-V (Verwaltungsdienst)
Besoldungsgruppe:                A 12 LBesG NRW
Beschäftigungsart:                 unbefristet
Arbeitszeit:                             Vollzeit
Bewerbungsfrist:                    22.05.2022


Der Immobilienservicebetrieb (ISB) ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Bielefeld, in der die städtischen Gebäude und Liegenschaften bewirtschaftet werden. Hierzu gehören die Errichtung und Instandhaltung von Gebäuden, der Erwerb und die Veräußerung sowie die An- und Vermietung der Liegenschaften.
 
Der ISB bietet seinen Nutzer/innen besondere Serviceleistungen. Für die Meldung von technischen Störungen ist eine Servicenummer eingerichtet, über die der ISB an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr erreichbar ist. Während der Dienstzeiten nimmt das Personal der Servicestelle und Störungsannahme die Anrufe entgegen. Die Mitarbeitenden der Werkstatt decken die Erreichbarkeit außerhalb der Dienstzeiten über eine Rufbereitschaft ab und nehmen rollierend jeweils für eine Woche daran teil. In der Zentralen Werkstatt werden für eine qualifizierte Soforthilfe bei technischen Störungen Experten aus den verschiedenen Fachbereichen beschäftigt. Darüber hinaus übernimmt das Team Serviceleistungen innerhalb des ISB.
Der besondere Schwerpunkt der Teamleitung liegt in der Personalführung und Organisation unserer Serviceleistungen.

Ihre künftigen Aufgaben

  • Leitung des Teams Service und Störungsannahme mit aktuell sieben Mitarbeitenden und der Zentralen Werkstatt des Immobilienservicebetriebes mit insgesamt zehn  Mitarbeitenden
  • Steuerung des Personaleinsatzes einschließlich Dienstplanerstellung
  • Beurteilung der eingehenden Störmeldungen und fachliche Unterstützung der Mitarbeitenden des Teams
  • Weiterentwicklung der Störungsannahme zur Optimierung einer reibungslosen Abwicklung der eingehenden Störmeldungen, teamübergreifende Organisation und Abstimmung von Arbeitsabläufen
  • Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse in der Zentralen Werkstatt, Überwachung der Einhaltung arbeitssicherheitstechnischer Vorschriften
  • Organisation und Weiterentwicklung von Prozessen zur Umsetzung der strategischen Wartungsplanung
  • Weiterentwicklung der zentralen Dokumentation der sicherheitstechnischen Nachweise
  • Organisation von geplanten sicherheitstechnischen Prüfungen

Ihre Qualifikation

Das müssen Sie mitbringen:

Technischer Dienst:
  • Sie haben ein technisches Hochschulstudium des Ingenieurwesens (FH-Diplom oder Bachelor) im einem Studiengang im Sinne des Aufgabenbereichs (z. B. Bauingenieurwesen) erfolgreich abgeschlossen
Allgemeiner Verwaltungsdienst:
  • Sie haben ein Hochschulstudium im Sinne des Aufgabenprofils, vorzugsweise mit technischen Bezügen, erfolgreich abgeschlossen
Beschäftigung im Beamtenverhältnis:
Sie verfügen über die Qualifikation für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 des:
  • Technischen Dienstes mit einem Studium im Sinne des Aufgabengebietes oder 
  • Allgemeinen Verwaltungsdienstes und haben Erfahrung in technisch geprägten Tätigkeitsbereichen.
Sie verfügen auch über diese Kompetenzen:
  • Technisches Verständnis, insbesondere für die Gewerke Hochbau, Elektro und Heizung, Lüftung, Sanitär
  • Kompetenz und Bereitschaft zur Wahrnehmung der in der Stelle liegenden Führungsaufgaben im Sinne des Führungsleitbildes der Stadt Bielefeld
  • Fähigkeit zu selbständigem, verantwortungsbewusstem sowie ziel- und serviceorientiertem Handeln
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative, Flexibilität und Organisationstalent
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Integrationsfähigkeit 
  • Sicheres Auftreten, Entschlussfreudigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute DV-Kenntnisse, insbesondere Standardsoftware (MS-Office)

Überzeugen Sie zusätzlich auch mit diesen Qualifikationen:
  • SAP-Kenntnisse  
  • Berufserfahrung sowie Erfahrungen in der Organisation von betrieblichen Abläufen 

Ihr Weg zu uns

Gestalten Sie das Leben in Bielefeld aktiv mit - Starten Sie Ihre Karriere in einem sicheren Beschäftigungsverhältnis bei der Stadt Bielefeld!
 
Informieren Sie sich in unserer Rubrik "Karriere bei der Stadt" über die Arbeitgeberin Stadt Bielefeld. Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung innerhalb der Bewerbungsfrist über unser Online-Formular. Dort geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und übermitteln uns Ihre Dateien mit den Bewerbungsunterlagen.

Sie haben noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen hierfür persönlich zur Verfügung.
  • Herr Wägele, Tel.: 0521/51-6384 vom Immobilienservicebetrieb zu fachlichen Fragestellungen
  • Frau Herjürgen, Tel.: 0521/51-8442 vom Amt für Personal für Fragestellungen zum Beschäftigungsverhältnis

Vielfalt bei der Stadt Bielefeld

Die Stadt Bielefeld setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Die Stadt Bielefeld fördert Frauen beruflich und stellt sie nach den Zielsetzungen des Gleichstellungsplans bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt ein. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.