Ingenieurwesen - Abteilungsleitung Werkstätten, Fuhrpark

  • Publiziert: 03.08.2022
  • Publizierung bis: 21.08.2022
scheme image

Die Stelle ist Umweltbetrieb zu besetzen.

Entgeltgruppe:                         EG 13 TVöD-V
Besoldungsgruppe:                 A 13 Ea 1 LBesG NRW
Beschäftigungsart:                  unbefristet
Arbeitszeit:                              Vollzeit
Bewerbungsfrist:                     21.08.2022

Der Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld (UWB) ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Bielefeld. 
Als Abteilungsleitung „Werkstätten, Fuhrpark“ managen Sie den gesamten städtischen Fuhrpark mit über 500 Fahrzeugen. Sie tragen die Verantwortung für den wirtschaftlichen, nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der Fahrzeuge und gewährleisten, dass alle Anforderungen für die Sicherheit der Fahrzeugführenden erfüllt sind.
 

Ihre künftigen Aufgaben

  • Zielorientierte und verantwortungsvolle Personalführung von ca. 40 Mitarbeitenden und Steuerung der Abteilung mit den Bereichen Kfz-Werkstatt, Landmaschinenwerkstatt, Tischlerei und Betriebstankstelle
  • Planung und Entwicklung der strategischen und operativen Ausrichtung der Abteilung unter Berücksichtigung technischer und betriebswirtschaftlicher Gesichtspunkte (u.a. Umstieg auf alternative Mobilitätsformen)
  • Übernahme der Halterverantwortung für alle städtischen Fahrzeuge (ca. 150 PKW und 350 Nutzfahrzeuge) inkl. Gewährleistung der rechtssicheren Organisation
    Definition von technischen Standards für zukünftige Fahrzeugbeschaffungen unter Berücksichtigung der aktuellen technischen Entwicklungen sowie politischer Vorgaben und Wirtschaftlichkeit
  • Mitwirkung bei der Durchführung schwieriger Fahrzeugbeschaffungen und Erstellung von teils sehr komplexen technischen Leistungsverzeichnissen
    Sicherstellung der Auftragsbearbeitung in der Abteilung (u.a. Instandsetzungs-, Unterhaltungs- und Wartungsarbeiten am städtischen Fuhrpark, Durchführung von Fahrzeugabnahmen
  • Klärung schwieriger Fragen hinsichtlich Schadensabwicklungen, Mängelbeseitigungen sowie Garantie- und Kulanzansprüchen
  • Betriebliche Kosten- und Leistungsdokumentation, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Analyse und Bewertung der für den Betriebsablauf wesentlichen Entwicklungen der Abteilung
  • Planung, Aufstellung und Verantwortung es Wirtschaftsplanes im Rahmen der Budgetverantwortung 

Ihre Qualifikation

Das müssen Sie mitbringen:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom oder Bachelor)  in einem Studiengang im Sinne des Aufgabenprofils (z. B. Ingenieurstudium Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik) oder eine entsprechende Qualifikation durch vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • alternativ verfügen Sie für eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis über die Qualifikation für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 des Technischen Dienstes mit einem abgeschlossenen Studium im Sinne des Aufgabenprofils
  • Kompetenz zur Wahrnehmung von Führungsaufgaben im Sinne des Führungsleitbildes der Stadt Bielefeld mit mehrjähriger Leitungserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Fuhrpark- und. Mobilitätsmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik, wünschenswert mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeuge
Überzeugen Sie uns auch mit diesen Kompetenzen:
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zu methodischem Vorgehen und zur Analyse von komplexen Zusammenhängen
  • Persönlichkeit mit Gestaltungswillen, Organisationsfähigkeit, und Zielorientiertheit
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Entschlussfreudigkeit
  • Technisches Verständnis für die Abläufe in den operativen Bereichen des Umweltbetriebes
  • Kenntnisse der StVZO und STVO und der einschlägigen Normen
  • Befähigung zur Abnahme von Abgasuntersuchungen und Sicherheitsprüfungen als verantwortliche Person sowie Kenntnisse in der Hochvolttechnik bei Fahrzeugen bzw. die Bereitschaft diese Kompetenzen zu erwerben
  • Führerschein der Klasse C/CE bzw. die Bereitschaft diesen zu erwerben

Ihr Weg zu uns

Gestalten Sie das Leben in Bielefeld aktiv mit - Starten Sie Ihre Karriere in einem sicheren Beschäftigungsverhältnis bei der Stadt Bielefeld!
 
Informieren Sie sich in unserer Rubrik "Karriere bei der Stadt" über die Arbeitgeberin Stadt Bielefeld. Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular. Dort geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und übermitteln uns Ihre Dateien mit den Bewerbungsunterlagen.

Sie haben noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen hierfür persönlich zur Verfügung.
  • Frau Horstmeier, Tel.: 0521/51-5559 vom Umweltbetrieb zu fachlichen Fragestellungen
  • Frau Herjürgen, Tel.: 0521/51-8442 vom Amt für Personal für Fragestellungen zum Beschäftigungsverhältnis

Vielfalt bei der Stadt Bielefeld

Die Stadt Bielefeld setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Die Stadt Bielefeld fördert Frauen beruflich und stellt sie nach den Zielsetzungen des Gleichstellungsplans bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt ein. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.